Mitglieder unterwegs – im Dezember 2019
Nürnberg, Romantik Hotel Gasthaus Rottner

Auf der Reise in den Süden der Republik ist ein Zwischenstopp in Nürnberg schon eine gute Gewohnheit geworden. Ein Besuch lohnt sich immer. Ruhige Zimmer, sehr zuvor-kommender und freundlicher Service, problemloses Parken und vor allem ein tolles Essen. Das vor knapp zwei Jahren eröffnete und mit einem Stern ausgezeichnete und vom Feinschmecker zum „Aufsteiger des Jahres" gekürte „Waidwerk", bekommt und verdient immer mehr Aufmerksamkeit. So schreibt die Süddeutsche im Dezember 2019 zu Valentin Rottners Küche: „In einem Satz: Im Waidwerk kommt die Klassik modern auf die Teller – ein Grund mehr, in Nürnberg zu essen."
Eigentlich müsste es nicht erwähnt werden; im historischen Gasthaus und im Sommer im Lindengarten wird ein exquisites Essen angeboten!


Bei unserem letzten Aufenthalt machte uns Herr Stefan Rottner, der Seniorchef, auf eine Neuerung oberhalb der Eingangstür des historischen Gasthauses aufmerksam. Im Familienkreis sei er darauf angesprochen worden, dass über der Tür Namen der letzten zwei männlichen Rottners verewigt seien: Konrad 1967 und Stefan 1995. Eigentlich ungerecht! Die Frauen der Rottners seien doch am Erfolg in gleicher Weise beteiligt. Stefan Rottner hat nicht lange darüber nachdenken müssen und schritt zur Tat:
| Konrad und Irma Rottner | Stefan und Claudia Rottner |.
Jetzt hat über der Tür Emanzipation und Gleichberechtigung ein sichtbares Zeichen erhalten. Hinter der Tür war das schon immer zu spüren!

Gabi und Wilhelm Heidemann, Wesel

 

ROMANTIK Gästekreis e.V.
Kaiserstr. 53
60329 Frankfurt
Telefon: +49 (0) 69/66 12 34-0
Telefax: +49 (0) 69/66 12 34-56
E-Mail: info@romantik-gaestekreis.com
Impressum
Datenschutz
Datenschutz-Einstellungen